Tschuldigung, sprechen Sie Deutsch?

Die meisten Menschen in Kamerun sprechen Französisch, aber es gibt auch einen englischsprachigen Teil im Südwesten des Landes. Als Deutschland den ersten Weltkrieg verlor, da zogen Franzosen und Engländer in das zentralafrikanische Land ein. Heute gibt es aus dieser Zeit wahrscheinlich keine lebenden Zeitzeugen mehr. Das Wissen um diese Zeit verschwindet langsam. Heute Vormittag sprach …

Höhen und Tiefen gehören einfach dazu

Mein ein erstes Ziel war heute früh eine Bäckerei im Stadtzentrum von Jaunde. Seit Jahren kenne ich den Besitzer, der mit Abstand das beste Brot der Stadt verkauft. Mein Besuch in der Bäckerei erinnerte mich wieder daran, wie schwer es damals war, die Schreinerei-Lehrwerkstatt in Elat-Minkom aufzubauen. Höhen und Tiefen gehörten einfach dazu. Selbst Anschuldigungen …

Straßenhändler in Jaunde

Junge Leute soweit das Auge reicht. Wer die Städte in Zentralafrika kennt, dem sind bestimmt die vielen Menschen in den Straßen in Erinnerung geblieben. Am frühen Morgen nach Sonnenaufgang verkaufen die ersten Straßenhändler ihre Waren. Im Laufe des Tages bevölkert dann eine unendliche Schar von Menschen die Bürgersteige und geht ihren Beschäftigungen nach. Beim Anbruch …

Ich freue ich mich auf die Begegnungen in Kamerun

Ich werde alte Bekannte treffen und Orte besuchen, mit denen ich lange verbunden war. - Im Dezember 1996 nahm ich in Bafia an einem Workshop teil und lernte sonnengetrocknete Lehmziegel und Dachziegel aus Beton herzustellen. Anfang 1997 wurde ich für vier Monate Mitarbeiter in einer Schreinerei am Mvolyé in Jaunde. Unter den Möbeln, die wir …